New Horizons - Datenschutzerklärung

Pflichtinformation zur Datenverarbeitung für Internetnutzende nach Art. 13 EU-DSGVO der folgenden Webseiten:

New Horizons HamburgNew Horizons HannoverNew Horizons LeipzigNew Horizons Bremen New Horizons Oldenburg

Der Schutz personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unseren Geschäftszweck in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

1. Verantwortlicher

New Horizons Hamburg GmbH
Wandsbeker Königstraße 21
22041 Hamburg
040 300 600 0
infohamburg@newhorizons.de

2. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Andreas Conrads
Wandsbeker Königstraße 21
22041 Hamburg
040 300 600 0
datenschutz.newhorizonshamburg@newhorizons.de

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

  • Technische Funktion und korrekte Darstellung auf Ihrem Endgerät bzw. in Ihrem Browser.
  • Sicherstellung der Sicherheit
  • Optimierung der Webseite
  • Bereitstellung von Komfortfunktionen durch z. B. Cookies

Die Verarbeitungen auf unser Webseite erfolgen auf Grund unseres berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs 1 S.1 lit.f um Ihnen eine komfortable, moderne und sichere Webseite bereitzustellen. Die Verarbeitungen sind weder unverhältnismäßig noch ist zu erwarten, dass Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten überwiegen. Wir passen diese Information an, sollten wir die oben genannten Zwecke ändern müssen.

4. Kategorien der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Webseite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Übertragende Datenmenge
  • Webseite, von der die Anfrage kommt
  • Genutzter Browser (Anbieter, Sprache, Version)
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche

Diese allgemeinen Daten werden in den Logfiles unserer Server gespeichert. Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf Sie. Die Daten werden getrennt von allen durch Sie angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Im Rahmen eines Online-Bestellvorgangs oder einer Anmeldung über unsere Webseite verarbeiten wir folgende Daten

  • Vor- und Nachnamen
  • E-Mailadressen
  • Telefonnummern
  • Adressdaten
  • Pers. Trainingsinhalte
  • Zahlungsart
  • Ggf. Angaben für Zahlungsdienstleister

5. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte

Eine Übermittlung der o.g. Daten erfolgt nur zu o.g. Zwecken. Ihre Daten werden ausschließlich auf Grundlage der o. g. Rechtsgrundlagen an Dritte übermittelt.

6. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Drittländer (außerhalb der EU)

Eine Übermittlung der o. g. Daten erfolgt nur zu o.g. Zwecken an folgende Stellen übermittelt:

  • Die Daten, die bei dem Besuch unserer Webseite entstehen und Ihre Online-Anmeldungen werden auf einem Server der New Horizons Computer Learning Centers, Inc., 2502 N Rocky Point Drive, Suite 500, Tampa, FL 33607 gespeichert, soweit, wie in Punkt 3 und4 erwähnt, erforderlich ist.
  • Zwischen der New Horizons Hamburg GmbH und New Horizons Computer Learning Centers, Inc. wurden die EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten vereinbart.

7. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden nach der Erhebung und Verarbeitung durch die New Horizons Hamburg GmbH so lange gespeichert, wie dies für eine Vertragserfüllung und den Zweck unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen (Art.6 Abs.1f EU-DSGVO) notwendig ist.

8. Weitere Verarbeitungen auf unserer Webseite

SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

„Cookies“ – Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Nutzung einer Webseite komfortabler zu machen. In Cookies können Eingaben und Einstellungen auf einer Webseite gespeichert werden, so dass Sie diese nicht bei jedem neuen Besuch einer Webseite erneut an- bzw. eingeben müssen. Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID, wodurch eine Zuordnung des Gerätes möglich ist, in dem das Cookie gespeichert wurde.

Im Einzelnen verwenden wir dabei folgende Cookies:
• Cookies, welche eine zufällig generierte, konkrete Identifikationsnummer enthalten, welche Sie bzw. Ihr Gerät während Ihres Besuches auf unserer Webseite identifizierbar macht. Diese Cookies werden am Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht.

• Cookies, welche eine zufällig generierte, konkrete Identifikationsnummer enthalten, welche Sie bzw. Ihr Gerät auf unserer Webseite identifizierbar macht. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser in den Sicherheitseinstellungen bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Datenschutzinformation zur Nutzung von Livezilla
Diese Webseite nutzt einen Live-Chat der Livezilla GmbH (https://www.meta-online.com/livezilla/). Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Datenschutzinformation zur Nutzung des YouTube-Plugins
Unsere Internetseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie diese Möglichkeit der Zuordnung nicht wünschen, loggen Sie sich vorher aus Ihrem Account aus. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

Datenschutzinformation zur Nutzung des Facebook-Plugins
Unsere Internetseite enthält Facebook-Plugins. Die Facebook-Dienste werden von Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.Facebook ist ein soziales Netzwerk. Das jeweilige Plugin ist am Logo von Facebook erkennbar.
Die Gesamtübersicht aller Plugins von Facebook können Sie sich unter dem nachfolgenden Link ansehen: https://developers.facebook.com/docs/plugins Sobald Sie unsere Internetseite frequentieren, stellt das Facebook-Plugin zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Facebook eine unmittelbare Verbindung her. Auf diesem Weg wird Facebook darüber informiert, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wurde.
Für den Fall, dass Sie bei Facebook eingeloggt sein sollten, können Sie mittels des „Gefällt-mir-Buttons“ den entsprechenden Inhalt, der sich auf unserer Facebook-Unternehmensseite befindet, in Ihrem Profil bei Facebook verlinken. Es ist Facebook dann möglich, Ihren Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Account zuzuordnen. Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Facebook nicht über den Inhalt der übertragenen Daten beziehungsweise der Datennutzung informiert.
Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: https://de.facebook.com/policy.php
Für den Fall, dass Sie Mitglied von Facebook sein sollten, jedoch nicht möchten, dass Facebook über unsere Internetseite Daten über Sie übermittelt bekommt und mit Ihren Mitgliedsdaten verbindet, so müssen Sie sich, bevor Sie unsere Internetseite aufrufen, bei Facebook ausloggen.

Datenschutzinformation zur Nutzung des LinkedIn-PlugIns
Unsere Website enthält ein Plugin des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Die Verwendung des LinkedIn-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Datenschutzinformation zu Google Analytics
Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu den Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://policies.google.com/?hl=de.

Links zu anderen Websites und sozialen Netzwerken
Die New Horizons Hamburg GmbH-Website enthält Links zu anderen Websites und sozialen Netzwerken. Die New Horizons Hamburg GmbH ist für die Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser Websites nicht verantwortlich.

9. Ihre Rechte nach EU-DSGVO

Die EU-Datenschutzgrundverordnung beinhaltet in der aktuellen Form viele Rechte der Betroffenen, die wir nicht unerwähnt lassen wollen:

Recht auf transparente Information und Kommunikation (Art.12/EU-DSGVO)
• Sie haben das Recht auf eine verständliche und transparente Kommunikation mit uns. So, dass Sie es verstehen und ohne ein Übermaß an Fachausdrücken.

Recht auf Information-proaktive Information (Art.13- 14/EU-DSGVO)
• Die Informationen, wie wir Ihre Daten verarbeiten, müssen Ihnen vor unserer Erhebung bekannt sein. Sollten Änderungen in
unseren Verarbeitungen ergeben, werden wir Sie informieren.

Recht auf Auskunft-reaktive Information (Art. 15/EU-DSGVO)
• Sie haben das Recht zu erfahren, woher wir Ihre Daten haben, wohin Sie übermittelt werden, und wie lange sie verarbeitet werden.

Recht auf Berichtigung (Art. 16/EU-DSGVO)
• Sollten wir fehlerhafte Daten verarbeiten, haben Sie das Recht auf Berichtigung. Dies gilt dann auch für die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Recht auf Löschung (Art.17/EU-DSGVO)
• Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer Daten, wenn die Verarbeitung nicht mehr notwendig ist, oder wir dazu nicht mehr gesetzlich verpflichtet sind.

Recht auf Einschränkung (Art. 18/EU-DSGVO)
• Sind Daten schwer zu löschen oder sind sie weiter erforderlich, haben Sie das Recht zur Einschränkung der weiteren Verarbeitung. Ihre Daten werden dann zur Verarbeitung gesperrt.

Recht auf Widerspruch (Art.21/EU-DSGVO)
• Sie haben das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Die Ausnahme sind schützenswürdige Interessen und gesetzliche Vorgaben zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20/EU-DSGVO)
• Wir sind verpflichtet Ihnen Ihre, bei uns gespeicherten, Daten auf Wunsch in einem übertragbaren, gängigen Format zu Mitnahme bereitzustellen.

Recht auf nicht ausschließlich automatisierte Entscheidungen (Art.22/EU-DSGVO)
• Wir dürfen unsere Entscheidungen zur Auswertungen Ihrer personenbezogenen Daten nicht ausschließlich auf automatisierte Verarbeitungen stützen.

Sollten Sie von Ihren o. g. Rechten Gebrauch machen, prüft die New Horizons Hamburg GmbH, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

Zu datenschutzrechtlichen Beschwerden können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde in Hamburg wenden.

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg
Tel.: 040 4 28 54 - 40 40
E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de

Hamburg, 11.07.2022

Die Geschäftsführung